Doreen Kuhrt

Mein Name ist Doreen, und ich lebe mit meinen nun mehr nur noch 2 Hunden in Markranstädt, am Stadtrand von Leipzig.

Angefangen hat alles mit meiner ehrenamtlichen Arbeit im Tierheim. Dort absolvierte ich meinen Hundeführerschein und begleitete viele heimatlose Hunde vom Alltag im Tierheim bis hin zum Einzug in ein neues für-immer-Heim. Wenig später wurde einer dieser Hunde mein erster Seelenhund und zog bei mir für-immer ein. Ein Leben ohne Tiere? Nicht mit mir! Und weil ich durch und durch Hundemensch bin, habe ich mich irgendwann für eine Mehrhundehaltung entschieden und auch nie bereut.

Ich besuchte verschiedene Seminare und absolvierte schließlich meine Ausbildung zum Hundetrainer.

Mein Spezialgebiet ist Tricktraining und Dogdance / Choreografie. Seit 2018 gebe ich auf einem kleinen Hundeplatz und auch in Hundeschulen in Hessen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg Seminare. 

 

2020 haben wir unsere Online Dogdanceakademie ins Leben gerufen, welche sehr gut ankommt.

 

Seid 2017 organisiere ich Dogdanceturniere und bin auch als Richter für den Rock´n Dog sehr gerne tätig.

Seminarübersicht

Kurzwoche - DogDance-Seminar mit Kuhrt Doreen - 2023

Dogdancing 
ist eine Hundesportart, die ihren Ursprung in den USA hat. Beim Dogdancing vollführen Hund und Mensch zu musikalischer Begleitung rhythmische Bewegungen. Dogdancing beinhaltet Aspekte des menschlichen Tanzes (Rhythmik, Synchronität der Bewegungen, fließende Richtungswechsel) und schließt Elemente ein, die dem Dressurreiten entlehnt sind wie Traversalen oder spanischer Schritt. Die Tanzfiguren werden vom Mensch-Hund-Team im Rhythmus der Musik teils gegeneinander, teils auf Distanz getanzt.

06.02.2023 bis 11.02.2023 00:00 - 00:00

 

Keine Internetverbindung